Störungen

Unter Berufung auf den Paragrafen 38 („gröbliche Verletzung der Ordnung“) wurde die Linksfraktion von Parlamentspräsident Norbert Lammert (CDU) des Bundestags verwiesen, weil sie während der Afghanistan-Debatte trotz Ermahnung Plakate hochhielt. Die übrigen Abgeordneten sprachen, das Verhalten der Linksfraktion betreffend, unter anderem von „Klamauk“. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wörtlich: „Man würde sich manchmal so etwas wie Kinderstube wünschen.“

Quelle: welt.de vom 26.02.2010

Die Linke, Bundestag, Afghanistan, Karl-Theodor zu Guttenberg, Norbert Lammert, Joschka Fischer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s